VS

zurück  

Ergonomisch empfehlenswert

vs_03870_17_700x400.jpg

Besonders markant am TriUnion ist das Untergestell. Horizontale und vertikale Stahlrohrbügel bilden ein in sich verschlungenes Dreibeingestell. Das sieht nicht nur gut aus, das macht Sinn. 

Dadurch ergeben sich zwei unterschiedliche Höhen für die umlaufende Fußreling – passend für Menschen unterschiedlicher Körpergröße. Die Fußreling führt dazu, dass man im Stehen intuitiv zwischen Stand- und Spielbein wechselt. Der Körper bleibt in Bewegung und der Rücken wird entlastet.

Kein Wunder, dass Ergonomie-Experten den TriUnion schätzen. Der Stehtisch ist elementarer Bestandteil eines Raumkonzepts, das die AGR (Aktion gesunder Rücken e.V.) als besonders rückenfreundlich zertifiziert hat.

Ihr Browser stellt eine einfache Version der Website dar.
Klicken Sie hier, um eine erweiterte Version dargestellt zu bekommen.